• TOP-Beratung persönlich, per mail oder Telefon
  • +49(0)6242 / 502 854 (Mo-Sa 8-19 Uhr)

feurig-scharfer Fisch aus dem Holzbackofen

Da der Holzbackofen etwa 65-75Minuten benötigt um auf Temperatur zu kommen, feuern wir als Erstes den Holzbackofen an.

Zutaten für 2Personen:

2 Fischfilets (z.B. Seelachs) a 200g
2 Knoblauchzehen
2 rote Zwiebeln
1 rote Peperoni
4 Tomaten
1/2 Zitrone (abgeriebene Schale und Saft)
2 TL Rosmarin, gehackt
2 TL Oregano, getrocknet
Olivenöl, Salz, Pfeffer

Zubereitung Fisch:

Die Fischfilets waschen, trocken tupfen, salzen, pfeffern und in eine feuerfeste Form legen.
Den Knoblauch und die geschälten, halbierten Zwiebeln in dünne Scheiben schneiden.
Die Pepperoni halbieren, die Kerne entfernen und in dünne Streifen schneiden.
Die Tomaten für ca. 30Sekunden in kochendes Wasser legen und abschrecken.
Danach die Tomaten schälen, vierteln in in kleine Würfel schneiden.
Jetzt den Knoblauch, Zwiebeln, Peperoni, Tomaten, Zitronenschale und etwas Zitronensaft mit dem Rosmarin, Oregano und 2-3EL Olivenöl mischen und über dem Fisch verteilen.
Danach etwas Salz und Pfeffer aus der Gewürzmühle drübersteuen.

Die Auflaufform mit Alufolie abdecken.

Als Beilage empfehlen wir Ofenkartoffeln

6 mittelgroße Kartoffeln
Rosmarinzweige, Salz, Pfeffer, Olivenöl 

Zubereitung Kartoffeln:

Die Kartoffeln werden gewaschen und halbiert.
Die Schnittflächen mit etwas Meersalz und Pfeffer würzen.
Den Boden einer feuerfesten Form mit 3-4EL Olivenöl bedecken und Rosmarinzweige darauf verteilen.
Jetzt die Kartoffeln mit der Schnittfläche nach unten in der Form verteilen.

Die Auflaufform mit Alufolie abdecken. 

Holzbackofen 

Nach etwa 75Minuten sollte der Ofen die Backtemperatur von etwa 300°C erreicht haben.
Wir schieben jetzt die Glut mit einem Ascheschieber nach hinten und auf die Seite um Platz für die feuerfesten Formen zu schaffen. 

Bei etwa 300°C geben wir die Auflaufform mit den Kartoffeln in den Ofen.
Nach ca 35 Minuten geben wir die Auflaufform mit dem Fisch ebenfalls in den Holzbackofen.
Nach etwa 10Minuten entfernen wir die Alufolie auf beiden Formen.
Nach weiteren 10Minuten sollte der Fisch gar sein. Ansonsten einfach weitere 5-10 Minuten im Ofen lassen. 

Wir wünschen einen guten Appetit!

 IMG_20201129_125340
IMG_20201129_125645

IMG_20201129_125649

IMG_20201129_125830

Da der Holzbackofen etwa 65-75Minuten benötigt um auf Temperatur zu kommen, feuern wir als Erstes den Holzbackofen an. Zutaten für 2Personen: 2 Fischfilets (z.B. Seelachs) a 200g 2... mehr erfahren »
Fenster schließen
feurig-scharfer Fisch aus dem Holzbackofen

Da der Holzbackofen etwa 65-75Minuten benötigt um auf Temperatur zu kommen, feuern wir als Erstes den Holzbackofen an.

Zutaten für 2Personen:

2 Fischfilets (z.B. Seelachs) a 200g
2 Knoblauchzehen
2 rote Zwiebeln
1 rote Peperoni
4 Tomaten
1/2 Zitrone (abgeriebene Schale und Saft)
2 TL Rosmarin, gehackt
2 TL Oregano, getrocknet
Olivenöl, Salz, Pfeffer

Zubereitung Fisch:

Die Fischfilets waschen, trocken tupfen, salzen, pfeffern und in eine feuerfeste Form legen.
Den Knoblauch und die geschälten, halbierten Zwiebeln in dünne Scheiben schneiden.
Die Pepperoni halbieren, die Kerne entfernen und in dünne Streifen schneiden.
Die Tomaten für ca. 30Sekunden in kochendes Wasser legen und abschrecken.
Danach die Tomaten schälen, vierteln in in kleine Würfel schneiden.
Jetzt den Knoblauch, Zwiebeln, Peperoni, Tomaten, Zitronenschale und etwas Zitronensaft mit dem Rosmarin, Oregano und 2-3EL Olivenöl mischen und über dem Fisch verteilen.
Danach etwas Salz und Pfeffer aus der Gewürzmühle drübersteuen.

Die Auflaufform mit Alufolie abdecken.

Als Beilage empfehlen wir Ofenkartoffeln

6 mittelgroße Kartoffeln
Rosmarinzweige, Salz, Pfeffer, Olivenöl 

Zubereitung Kartoffeln:

Die Kartoffeln werden gewaschen und halbiert.
Die Schnittflächen mit etwas Meersalz und Pfeffer würzen.
Den Boden einer feuerfesten Form mit 3-4EL Olivenöl bedecken und Rosmarinzweige darauf verteilen.
Jetzt die Kartoffeln mit der Schnittfläche nach unten in der Form verteilen.

Die Auflaufform mit Alufolie abdecken. 

Holzbackofen 

Nach etwa 75Minuten sollte der Ofen die Backtemperatur von etwa 300°C erreicht haben.
Wir schieben jetzt die Glut mit einem Ascheschieber nach hinten und auf die Seite um Platz für die feuerfesten Formen zu schaffen. 

Bei etwa 300°C geben wir die Auflaufform mit den Kartoffeln in den Ofen.
Nach ca 35 Minuten geben wir die Auflaufform mit dem Fisch ebenfalls in den Holzbackofen.
Nach etwa 10Minuten entfernen wir die Alufolie auf beiden Formen.
Nach weiteren 10Minuten sollte der Fisch gar sein. Ansonsten einfach weitere 5-10 Minuten im Ofen lassen. 

Wir wünschen einen guten Appetit!

 IMG_20201129_125340
IMG_20201129_125645

IMG_20201129_125649

IMG_20201129_125830

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen