Menü

 

Cake Pop-Maker 700W Sweet Dreams

Cake Pop-Maker 700W Sweet Dreams
 
 
Benachrichtigen Sie mich, wenn der Artikel lieferbar ist.
 

Hersteller Bestron



Artikel-Nr.: DCPM12

Versandgew: 3,00 kg

 

Diese Auswahl ist leider ausverkauft!

22,99 € *
 
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
 
 

Dekorationsartikel gehören nicht zum Leistungsumfang.

 

Produktinformationen "Cake Pop-Maker 700W Sweet Dreams"

DCPM12 Cake Pop-Maker 700W Sweet Dreams

Steht ein Kinderfest oder Geburtstag vor der Tür? Dann sollten Sie sich schnell den DCPM12 Cake Pop-Maker aus der Sweet Dreams Serie von Bestron anschaffen. Backen Sie doch mal Cake-Pops und überraschen Sie Ihre Gäste mit einem originellen Gebäck. Ein Cake-Pop ist ein kleiner Kuchen in Kugelform, der mit unterschiedlichen Dekorationen an einem Stiel angebracht werden kann und wie ein Lutscher gegessen wird. Cake-Pops werden auch als Kuchenlollis oder als Kuchen am Stiel bezeichnet.
Cake-Pops wurde von der der Engländerin Angie Dudley erfunden, die den Cake-Pop in einer Backstube in London erfunden hat. Damit das Backen eines Cake-Pops kinderleicht wird, sollten Sie den DCPM12 Cake Pop-Maker benutzen.

Backen Sie schnell und kinderleicht Ihre Cake-Pops

Wenn sie schnell und einfach 12 leckere Cake-Pops in 6 Minuten backen wollen, dann liegen Sie mit dem DCPM12 Cake Pop-Maker genau richtig. Dieses exklusive Küchengerät besteht aus hochwertigen Antihaft-Backplatten, die dafür sorgen, dass ihre Cake-Pops perfekt werden. Der DCPM12 Cake Pop-Maker ist eine Kombination aus Eierkocher und Waffeleisen, nur mit dem Unterschied, dass anstatt Eier ein vorbereiteter Teig in die halbrunden Backflächen eingeführt wird. Die Zubereitung der Cake Pops im DCPM12 Cake Pop-Maker ist kinderleicht. Zuerst bereiten Sie den Teig mit dem nachfolgenden Rezept vor. Dann heizen Sie das Gerät vor, indem Sie den Stecker in die Steckdose stecken. Die Kontrollleuchte wird nun grün, was bedeutet, dass sich das Gerät jetzt aufwärmt. Warten Sie so lange, bis die grüne Kontrollleuchte ausgeht. Jetzt haben die Backflächen die ideale Temperatur erreicht und Sie können die Backformen mit Öl oder Butter einpinseln. Noch einfacher geht es mit unserem Backspray. Geben Sie den Teig in die Backformen und backen Sie den Teig etwa 6 Minuten, bis die Cake-Pops die gewünschte Farbe erreicht haben. Die Cake-Pops können Sie nach Fertigstellung mit einer speziellen Gabel aus den Backformen entfernen. Rezeptbuch und zusätzliche Deko-Tipps sind dem Cake DCPM12 Cake Pop-Maker beigefügt. Das Gerät besteht aus einem hitzebeständigen Kunststoff-Gehäuse, was einfach zu reinigen ist. Antirutschfüße sorgen für einen guten und sicheren Stand.

Das Cake-Pops-Rezept

Zutaten
100 g weiche Butter
100 g Zucker
100 g Mehl
4 g Vanillezucker
2 Eier

Geben Sie Zucker, Vanillezucker und Butter mit einer Prise Salz in eine Rührschüssel und schlagen
Sie die Zutaten mit einem Mixer solange, bis sie cremig sind. Dann schlagen sie die Eier nacheinander in den Teig. Am Ende mischen Sie das Mehl unter den Teig. Wenn der Teig fertig ist, können sie ihn mit einem Spritzbeutel in die Backformen des DCPM12 Cake Pop-Makers füllen. Guten Appetit!

technische Daten:

  • Hitzebeständiges Kunststoff - Gehäuse
  • Kontrollleuchte für An/Aus und gebrauchsfertig
  • Inklusive Abkühl- und Deko-Ständer, Gabel und Stäbchen
  • Einschließlich farbigem Rezeptbuch und Deko-Tipps
  • Einfach zu reinigen
  • Antirutschfüße
  • Leistung: 700W, 230V ~ 50Hz
 

Weiterführende Links zu "Cake Pop-Maker 700W Sweet Dreams"

Weitere Artikel von Bestron
 

Hersteller-Beschreibung "Bestron"

Bestron ist eine international geschützte Marke und steht für modernste, leistungsstarke elektrische Haushalts- Groß- und Kleingeräte.

Bestron-Produkte stehen für Qualität und adaptieren aktuellste Technologie und Trendy Designs.

Mit kurzen Produktzyklen werden alle Bestron-Produkte am Stammsitz in ’s-Hertogenbosch in den Niederlanden designed und im Fernen Osten hergestellt. Die Herstellung aller Bestron-Produkte findet unter Aufsicht und Kontrolle firmeneigner Ingenieure vor Ort in modernen, ISO-zertifizierten Fabrikationsstätten statt. Alle Bestron-Produkte besitzen die in den jeweiligen Ländern vorgeschriebenen Spezifikationen und Prüfzeichen.
Permanente Qualitätskontrolle und kontinuierliche Produktinnovation machen die Bestron-Range mit mehr als 300 verschiedenen, praktischen, nützlichen und jungen Produkten zu A-Class-Niveau Produkten zu günstigen Preisen.

5-Jahre Garantie und viele offizielle Testergebnisse bestätigen die Qualität der Bestron-Produkte, die in den letzten 40 Jahren über 100 Millionen Mal verkauft und in ganz Europa ausgeliefert wurden. Dies unterstreicht auch unsere Erfahrung und Leistungsbereitschaft in Distribution und Service.

 

Verfügbare Downloads:

Download Bedienungsanleitung für Cake Pop-Maker Sweet Dreams DCPM12
 

Kundenbewertungen für "Cake Pop-Maker 700W Sweet Dreams"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

5Jahre Herstellergarantie

Garantiebestimmungen von Bestron
Der Importeuer gewährt auf alle ab dem 1.6.08 erworbenen Geräte 5Jahre nach Ankaufdatum unter den folgenden Bedingungen Garantie auf Schäden, die aufgrund von Herstellungs-und/oder Materialfehlern entstanden sind.

1. In dem genannten Garantiezeitraum werden keine Kosten für Arbeitslohn und Material berechnet. Der Garantietermin wird nicht durch die unter Garantie ausgeführte Reparatur verlängert.
2. Schadhafte Teile oder, im Falle eines Umtauschs, die schadhaften Geräte selbst werden automatisch Eigentum des Importeurs.
3. Jeder Anspruch auf Garantie muss mit dem Kaufnachweis der Firma einhergehen.
4. Garantieansprüche müssen entweder bei dem Händler geltend gemacht werden, bei dem das Gerät gekauft wurde oder beim Importeur.
5. Die Garantie gilt nur für den ersten Käufer und ist nicht übertragbar.
6. Die Garantie gilt nicht für Schäden, die entstanden sind durch:
a. Unfälle, verkehrte Benutzung, Abnutzung und/oder Verwahrlosung.
b. falsche Installation und/oder Benutzung, die gegen geltende gesetzliche und technische Normen oder gegen Sicherheitsnormen verstößt.
c. Anschluss an eine andere Netzspannung als die auf dem Typenschild angegebene.
d. eine ungenehmigte Veränderung.
e. eine Reparatur, die durch Dritte ausgeführt wurde.
f. einen nachlässigen Transport ohne geeignete Verpackung bzw. ohne geeigneten Schutz.
7. Auf diese Garantiebestimmungen kann kein Anspruch erhoben werden im Falle von:
a. Verlusten, die während des Transports auftreten;
b. Entfernung oder Änderung der Geräteseriennummer.
8. Ausgenommen von der Garantie sind Kabel, Lampen und Glasteile.
9. Außer einem Ersatz bzw. einer Reparatur der schadhaften Teile räumt die Garantie kein Recht auf Erstattung eines eventuellen Schadens ein. Der Importeur kann in keinem Fall für eventuelle Folgeschäden oder irgendwelche andere Folgen haftbar gemacht werden, die durch das von ihm gelieferte oder in Verbindung mit dem von ihm gelieferten Gerät entstanden sind.
10. Die Kosten für Transport, Verpackung und die Transportversicherung gehen immer zulasten des Käufers.
11. Das Gerät eignet sich nicht für die professionelle Verwendung.

 
 
 

Zuletzt angesehen