• TOP-Beratung persönlich, per mail oder Telefon
  • +49(0)6242 / 502 854 (Mo-Sa 8-19 Uhr)

Kretische Kartoffeln

Dieser leckere Kartoffelauflauf benötigt nur etwa 20Minuten Vorbereitungs- und 1 Stunde Zubereitungszeit im Holzbackofen

Zutaten für 2Personen

350g Kartoffeln
100 ml Sahne
67 g saure Sahne
25 g Mayonnaise
35 g Feta
35 g Pizzakäse
1 Knoblauchzehe
1 TL Zitronensaft
0.5 TL Oregano
0.25 TL Thymian
0.25 TL Meersalz
1/3 TL Pfeffermischung
1/3 TL Olivenöl

zuerst muß der Holzbackofen angefeuert werden.
Wir benötigen eine Backtemperatur von 180-200°C

Zubereitung:

Die Sahne, die saure Sahne und die Mayonnaise mithilfe eines Schneebesens in einer Schüssel gut vermischen.
Die geschälten frischen Knoblauchzehen mit einem scharfen Messer fein hacken oder durch eine Knoblauchpresse pressen.
Den Fetakäse mit den Fingern in die Schüssel mit der Sahnemischung bröseln.
Knoblauch, Zitronensaft, Oregano, Thymian, Salz und Pfeffer in die Schüssel geben und alles gut vermengen.
Die Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden oder mit dem Gemüsehobel hobeln.
Die Kartoffelscheiben zusammen mit der Sahnemischung in eine große Schüssel gegeben und gut vermischen, so dass die Kartoffelscheiben nicht mehr aneinander kleben.

Hat der Holzbackofen die gewünschte Temperatur erreicht, wird die Kartoffel-Sahne Mischung in eine Auflaufform oder gusseiserne Pfanne gegeben.

Die Pfanne, z.B. die Petromax fp30h mit etwas Olivenöl vorher einfetten.
Anschließend wird der geriebene Käse großzügig über den Kartoffeln verteilt.
Die Garzeit bei 200°C beträgt ca. 60 Minuten und hängt ein wenig davon ab, wie dick die Kartoffelscheiben geschnitten sind.
Sind die 60 Minuten um, hat sich eine goldbraune Käsekruste an der Oberfläche gebildet und die kretischen Kartoffeln sind fertig.
Die Pfanne wird jetzt vom Grill genommen und sollte vor dem Servieren ruhig ein paar Minuten auskühlen, denn die überbackenen Kartoffeln sind sehr heiß.

Passend dazu empfehlen wir Hähnchenspieße mit Bier-Honig-Glasur und ein Gläschen Sauvignon Blanc

IMG_20210522_151516

IMG_20210522_151802

Dieser leckere Kartoffelauflauf benötigt nur etwa 20Minuten Vorbereitungs- und 1 Stunde Zubereitungszeit im Holzbackofen Zutaten für 2Personen 350g Kartoffeln 100 ml Sahne 67 g saure Sahne 25... mehr erfahren »
Fenster schließen
Kretische Kartoffeln

Dieser leckere Kartoffelauflauf benötigt nur etwa 20Minuten Vorbereitungs- und 1 Stunde Zubereitungszeit im Holzbackofen

Zutaten für 2Personen

350g Kartoffeln
100 ml Sahne
67 g saure Sahne
25 g Mayonnaise
35 g Feta
35 g Pizzakäse
1 Knoblauchzehe
1 TL Zitronensaft
0.5 TL Oregano
0.25 TL Thymian
0.25 TL Meersalz
1/3 TL Pfeffermischung
1/3 TL Olivenöl

zuerst muß der Holzbackofen angefeuert werden.
Wir benötigen eine Backtemperatur von 180-200°C

Zubereitung:

Die Sahne, die saure Sahne und die Mayonnaise mithilfe eines Schneebesens in einer Schüssel gut vermischen.
Die geschälten frischen Knoblauchzehen mit einem scharfen Messer fein hacken oder durch eine Knoblauchpresse pressen.
Den Fetakäse mit den Fingern in die Schüssel mit der Sahnemischung bröseln.
Knoblauch, Zitronensaft, Oregano, Thymian, Salz und Pfeffer in die Schüssel geben und alles gut vermengen.
Die Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden oder mit dem Gemüsehobel hobeln.
Die Kartoffelscheiben zusammen mit der Sahnemischung in eine große Schüssel gegeben und gut vermischen, so dass die Kartoffelscheiben nicht mehr aneinander kleben.

Hat der Holzbackofen die gewünschte Temperatur erreicht, wird die Kartoffel-Sahne Mischung in eine Auflaufform oder gusseiserne Pfanne gegeben.

Die Pfanne, z.B. die Petromax fp30h mit etwas Olivenöl vorher einfetten.
Anschließend wird der geriebene Käse großzügig über den Kartoffeln verteilt.
Die Garzeit bei 200°C beträgt ca. 60 Minuten und hängt ein wenig davon ab, wie dick die Kartoffelscheiben geschnitten sind.
Sind die 60 Minuten um, hat sich eine goldbraune Käsekruste an der Oberfläche gebildet und die kretischen Kartoffeln sind fertig.
Die Pfanne wird jetzt vom Grill genommen und sollte vor dem Servieren ruhig ein paar Minuten auskühlen, denn die überbackenen Kartoffeln sind sehr heiß.

Passend dazu empfehlen wir Hähnchenspieße mit Bier-Honig-Glasur und ein Gläschen Sauvignon Blanc

IMG_20210522_151516

IMG_20210522_151802

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen