Lachs auf Lauchgemüse

Unser Rezept für Lachs auf Lauchgemüse aus dem Holzbackofen ist nicht nur köstlich, sondern auch gesund und einfach zuzubereiten. Die Kombination aus zartem Lachs, saftigem Porree, aromatischem Knoblauch und frischen Tomaten macht dieses Gericht zu einem wahren Genuss. Mit einer Prise Chili-Salz und dem Duft von Zitrone wird der Geschmack perfekt abgerundet. Probieren Sie dieses Gericht aus dem Ofen, das Ihre Sinne verzaubern wird. Folgen Sie unserer einfachen Anleitung und genießen Sie ein unvergessliches Geschmackserlebnis!

Unser Rezept für Lachs auf Lauchgemüse aus dem Holzbackofen ist nicht nur köstlich, sondern auch gesund und einfach zuzubereiten. Die Kombination aus zartem Lachs, saftigem Porree, aromatischem... mehr erfahren »
Fenster schließen
Lachs auf Lauchgemüse

Unser Rezept für Lachs auf Lauchgemüse aus dem Holzbackofen ist nicht nur köstlich, sondern auch gesund und einfach zuzubereiten. Die Kombination aus zartem Lachs, saftigem Porree, aromatischem Knoblauch und frischen Tomaten macht dieses Gericht zu einem wahren Genuss. Mit einer Prise Chili-Salz und dem Duft von Zitrone wird der Geschmack perfekt abgerundet. Probieren Sie dieses Gericht aus dem Ofen, das Ihre Sinne verzaubern wird. Folgen Sie unserer einfachen Anleitung und genießen Sie ein unvergessliches Geschmackserlebnis!

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Zutaten für 2 Personen:

1 kleine Stange Porree
2 Knoblauchzehen
125 g Minitomaten
1/2 Zitrone
1 EL Natives Olivenöl extra
Salz
Pfeffer
2 Lachsfilet
Chili-Salz
1 Zweig Petersilie
2-3 mehligkochende Kartoffeln

Zubereitung:

1. Den Porree waschen, putzen und in grobe Ringe schneiden.
Den Knoblauch schälen und mit der Messerseite andrücken.
Die Tomaten waschen und halbieren.
Die Zitrone heiß abwaschen und 4 grobe Zesten (feiner Abrieb der Schale) abschneiden.
Die Zitrone in Scheiben schneiden.
Die Kartoffeln in Würfel schneiden

2. Den Porree in etwas Olivenöl andünsten und mit Salz und Pfeffer würzen.
Lauchgemuse-anbraten

3. einen kleinen Feuertopf mit Wasser und Salz erhitzen.Wenn das Wasser kocht, die Kartoffeln für ca. 30-45 Minuten kochen

Kartoffeln

4. 2 Bögen Back- oder Pergamentpapier ausbreiten.
In die Mitte ein paar Zitronenscheiben legen und den Porree darauf verteilen.

Vorbereitung3

5. Den Lachs abspülen, trocken tupfen und je 1 Lachsfilet darauflegen.
Die Lachsfiletportionen mit je einer Zitronenzeste, einer Knoblauchzehe und den halbierten Tomaten belegen.

Vorbereitung4

6. Mit Chilisalz und Pfeffer würzen.
Das Papier umschlagen.
Mit Hilfe von Küchengarn wie eine Art Bonbon verschnüren.

Vorbereitung5

7. Die Lachspäckchen in die Auflaufform legen und im vorgeheizten Holzbackofen bei 200°C ca. 25-30 Minuten garen.

Lachs-auf-Lauchgemuse-fertig

Und nun wünschen wir einen guten Appetit!

 Lachs-auf-Lauchgemuse-auf-Teller

 

Zuletzt angesehen